EifelBahnSteig 18: Usch/Zendscheid - Sankt Thomas

Zendscheid

Share content:

Diese Etappe ist besonders wasserreich: Wir queren nicht nur zahlreiche kleine Rinnsale, sondern wandern längere Zeit den Fisch-, Wingerts-, Katzbach und einige namenlose Bäche entlang – und alle münden in die Kyll. Wenn wir vor Sankt Thomas wieder an den Fluss kommen, ist uns klar, weshalb dieser inzwischen so breit geworden ist.

Es macht einen Reiz dieser Etappe aus, dass die Bäche ganz unterschiedlichen Charakter haben. Die Eindrücke wechseln also, Eintönigkeit stellt sich nicht ein. Gleich hinter Zendscheid wandern wir zunächst im dunklen Tal des Fischbachs, während danach der Wingertsbach eine hellere Szenerie bietet. Besonders schön sind diese Passagen natürlich, wenn die Wasser auch reichlich sprudeln, also zum Beispiel nach der Schneeschmelze. Was für ein Genuss, auf einer Wanderung längere Zeit von einem murmelnden Bach begleitet zu werden!

Im Folgenden bieten wir eine Alternative an: Entweder über das Katzbachtal oder auf direktem Weg nach St.Johann und ins Kylltal. Hier wandern wir mal in größerem Abstand zur Kyll, mal nahe am Fluss, ehe wir kurz vor dem Ziel auf einem Balkonpfad herrliche Blicke auf Sankt Thomas und dessen Kloster erhalten. Interessierte sollten nicht versäumen, nach der Wanderung die eindrucksvolle Klosterkirche von Sankt Thomas zu besichtigen; sie liegt nur wenige Schritte vom Bahnhof entfernt.

Alle aktuellen Details zu der Tour finden Sie auf www.naturaktiverleben.de/default.aspx?IndexTour=92

Achtung: Diese Wanderung ist eine reine GPS-Wanderung und vor Ort nicht ausgeschildert!
GPS devices can be hired from the Bitburger Land tourist information centre for 7.50 EUR/day. Deposit for one GPS device: 5 EUR.

"EifelBahnSteig Zendscheid-Sankt Thomas" als gpx

More information about this route

Start: Bahnhof Usch/Zendscheid

Destination: Bahnhof Sankt Thomas

Distance: 13 km

Duration: 4:00 h

Difficulty: intermediate

Tour-type: Hiking

Tourist-Information Bitburger Land

Römermauer 6
54634 Bitburg
Phone: +49 6561 94340
Fax: +49 6561 943420

write e-mail

Plan your journey

Route on Google Maps

Arrive by train