GPS-basiertes Wandern

Inhalte teilen:

Wandern mit GPS heißt Wandern ohne Orientierungsstress und macht einfach Spaß! Die Südeifel kann auf vielen Wanderrouten in unterschiedlichen Längen unabhängig von Beschilderung und Markierungen erkundet und erwandert werden. Die GPS-Koordinaten leiten Sie sicher durch unsere vielfältige Landschaft und gibt den Blick für das Wesentliche frei.

Die GPS-Koordinaten können Sie bei den jeweilgen Vorschlägen als GPX-Track auf Ihr Handy laden und in einer enstprechenden App, z.B. Outdoorative,
GPX Viewer öffnen. 

Weitere GPS-Touren erhalten Sie in der Tourist-Information.

 

Mariensäule Kyllburg, © TI Bitburger Land

GPS-Tour: Rundweg von Kyllburg - Malberg

Länge: 6,2 km
Route: Marktplatz 8 Kyllburg bis Marktplatz 8 Kyllburg
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Wanderer, © TI Bitburger Land

GPS-Tour: Rundwanderweg Zendscheid

Länge: 12 km
Route: Bahnhof Usch / Zendscheid bis Bahnhof Usch / Zendscheid
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Vier-Jahreszeiten-Spaziergang Niederweiler

Vier-Jahreszeiten-Spaziergang Niederweiler

Länge: 3,1 km
Route: Gemeindehaus Niederweiler bis Gemeindehaus Niederweiler
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Musikpavillon bei Kyllburg, © NaturAktivErleben

EifelBahnSteig - 20. Etappe: Von Kyllburg nach Bitburg-Erdorf

Länge: 19,9 km
Route: Bahnhof Kyllburg bis Bahnhof Bitburg-Erdorf
Schwierigkeitsgrad: schwer

Weitere Infos
Mariensäule Kyllburg, © TI Bitburger Land

GPS-Tour: Höhen-und-Täler-Tour (TV-Wandertag)

Länge: 19,8 km
Route: Gemeindehalle Malberg, Finstinger Str. bis Gemeindehalle Malberg, Finstinger Str.
Schwierigkeitsgrad: schwer
Rundtour

Weitere Infos
Ein Traumplatz zum Picknicken und Genießen, © NaturAktivErleben

EifelBahnSteig - 24. Etappe: Von Speicher nach Auw an der Kyll

Länge: 13,4 km
Route: Bahnhof Speicher bis Bahnhof Auw an der Kyll
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Startpunkt Winterlindenallee, © Tourist-Information Bitburger Land

Walderlebnispfad Königswäldchen

Länge: 3 km
Route: Parkplatz L32 Königswäldchen bis Parkplatz L32 Königswäldchen
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Streuobstwiesen oberhalb von Erdorf mit Wegkreuz von 1804, © NaturAktivErleben

EifelBahnSteig - 21. Etappe: Von Bitburg-Erdorf nach Hüttingen

Länge: 9 km
Route: Bahnhof Bitburg-Erdorf bis Bahnhof Hüttingen
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos
Bahnhof in Speicher, © NaturAktivErleben

EifelBahnSteig - 23. Etappe: Von Philippsheim nach Speicher

Länge: 12,6 km
Route: Bahnhof Philippsheim bis Bahnhof Speicher
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos
Kapelle in St. Johann, © NaturAktivErleben

EifelBahnSteig - 18. Etappe: Von Usch/Zendscheid nach Sankt Thomas

Länge: 13 km
Route: Bahnhof Usch/Zendscheid bis Bahnhof Sankt Thomas
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos