Panoramablick auf Schloss Hamm - einfach märchenhaft, © TI Bitburger Land

Naturpark Südeifel Rundwanderweg Nr. 22

Wißmannsdorf

Inhalte teilen:

Der Wanderweg Nr. 22 ist ein rund 17 km langer Rundwanderweg ab/bis Wißmannsdorf durch das romantische Echtersbachtal und den zauberhaften Hammer Büsch, ein Hangwald, der einen tollen Blick auf das malerische Schloss Hamm preisgibt. Diese spätmittelalterliche Wehranlage aus dem 14. Jahrhundert ist die größte der noch privat bewohnten Burgen in der Eifel. Sie kann auf Anfrage besichtigt werden. 
Diese Route verläuft bei Biersdorf am See einige Kilometer parallel zur "Bitburger Brauerei Route" (Nordic Walking).

ACHTUNG: Langfristige Umleitung wegen Brückarbeiten in Wißmannsdorf. Eine Umleitung vor Ort ist ausgeschildert und führt einige Meter über die Landstraße L7. Bitte auf den Autoverkehr achten. 

Hier geht´s zu den Gastgebern am Rundwanderweg Nr. 22

Hier geht´s zum 360° Rundgang

Markierung der Tour:

  • Markierung der Route, © Naturpark Südeifel
"Karte Nr. 22 Wißmannsdorf" als pdf"Aktuelle Umleitung Nr. 22 - Wißmannsdorf" als pdf"wanderweg_22" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Wißmannsdorf, Place Montaigut, Hauptstraße

Ziel: Wißmannsdorf, Place Montaigut, Hauptstraße

Streckenlänge: 16,7 km

Dauer: 5:00 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 443 m

Abstieg: 446 m

Merkmale:

  • Rundtour

Tourist-Information Bitburger Land

Römermauer 6
54634 Bitburg
Telefon: +49 6561 94340
Fax: +49 6561 943420

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn