Vom Barock in die Gegenwart - Gartengeschichte(n) rund um Schloss Malberg - EP

07.06.2024

Vom Barock in die Gegenwart - Gartengeschichte(n) rund um Schloss Malberg

Nach einem kleinen Begrüßungscocktail tauchen wir ein in die formale Gartenkunst zur Zeit Johann Werner von Veyder, dem Erbauer des Schlosses.
Erkunden Sie mit der Gästeführerin Bianca Höftmann den eisernen Garten, der in seiner Grundstruktur seit dem 18. Jahrhundert unverändert geblieben ist. Der sich anschließende Nutz- und Kräutergarten weckt Erinnerungen an die gute, alte Hotelzeit auf Schloss Malberg.
Abergrundet wird unsere kleine Gartenreise mit dem Besuch der Schlosskapelle, wo die berühmten Gartenplastiken aus der Werkstatt von Ferdinand Tiet zu sehen sind.

Gästeführerin: Bianca Höftmann
Dauer: ca 1,5 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Treffpunkt: Schlosstor, Schlossstr. 45, 54655 Malberg

Preis: 13 € pro Person inkl. Begrüßungstrunk und Snack

Jetzt anmelden zu den Veranstaltungen des Erlebnisprogramms:
- Online unter www.eifel-direkt.de
- Persönlich, bei uns vor Ort in der Tourist- Information Bitburger Land

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Tourist-Information Bitburger Land Römermauer 6, 54634 Bitburg
Tel.: 06561/94340 info@eifel-direkt.de

Hinweise:
- Durchführung der Veranstaltung vorbehaltlich der Mindestteilnehmerzahl. Es erfolgt eine entsprechende Rückerstattung bei Absage der Veranstaltung.
- Kurzfristige Änderungen vorbehalten.
- Bei Nichtteilnahme keine Rückerstattung.
Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Kinder unter 16 Jahren müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden.

 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 7. Juni 2024
    Um 17:00 Uhr

Ort

*****

Kontakt

Schloss Malberg
*****

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps