Angelweiher in Fließem

Fließem

Inhalte teilen:

Größe: 3.500 qm
Tiefe: bis 2 m
Lage: An der Kyll im Waldgebiet gelegen, Zufluß, eingezäuntes Gelände mit Bänken, Bewirtschaftung die ganze Woche
Hauptfische: Regenbogenforellen bis 2 kg, Karpfen bis 20 kg
Fangmethoden: Rollenrute mit Pose
Köder: Mais, Wurm, Made
Saison: 16.03. - 15.10.
Tageskarten: an den Verkaufsstellen 13 €, bei der ED-Tankstelle, Rittersdorfer Str., Bitburg, Tel.: 06561 3266

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Saison: 16.03. - 15.10.

Ort

Fließem

Kontakt

Kylltalfischer Fließem 1981 e.V.
Bergstraße 2
54636 Fliessem
Telefon: (0049) 6569 314
Fax: (0049)

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Naturlabyrinth, © TI Bitburger Land

Naturlabyrinth Lausberg

Irrgarten Spaß - Naturlabyrinth Lausberg In den Sommermonaten bietet die Ferienregion Bitburger Land eine ganz besondere Outdoor-Attraktion: Das Naturlabyrinth Lausberg in Biersdorf am See. Der Irrgarten auf dem Erzberg, nahe des Stausee Bitburg kann in den Sommermonaten von Juni - Oktober erkundet werden. Besonders für Familien mit Kindern ist der Irrgarten ein Riesenspaß. Denn der Besuch kann mit einem Spiel verbunden werden. Am Eingang des Naturlabyrinths, sowie bei der Tourist-Information Bitburger Land liegen Kärtchen mit Fragen aus, deren Antworten im Inneren des Labyrinths auf die Besucher warten