Lavendelgarten in Bitburg

Geheimtipp von Jessica Franzen

Inhalte teilen:

Der Lavendelgarten an der Römermauer ist für mich ein echter Geheimtipp! Er liegt direkt in der Innenstadt, und doch ist er eine kleine Welt für sich.

Um hierhin zu gelangen, biegt ihr neben der Jupitersäule in der Hauptstraße durch einen kleinen Durchgang in Richtung Römermauer. Nun erreicht ihr den Platz, der als "Lapidarium" in den Archäologischen Rundweg eingebunden ist und auf dem verschiedene Steindenkmäler aus der Römerzeit ausgestellt sind.

Da der Lavendelgarten etwas versteckt und abseits der Fußgängerzone liegt, kommt hier nur gelegentlich ein Spaziergänger vorbei. Meistens hat man den Platz für sich alleine und kann so ungestört vom Alltag abschalten.

Im Sommer sitze ich gerne hier, um den herrlichen Lavendelduft zu genießen und den Bienen dabei zuzusehen, wie sie emsig zwischen den Blüten umherschwirren und Nektar sammeln.

Wenn dazu noch die Sonne kräftig vom Himmel strahlt, verwandelt sich der Lavendelgarten zu einer südländischen Oase mitten in der Eifel.

Jessica Franzen

Römermauer 6
54634 Bitburg
Telefon: +49 6561 943413
Fax: +49 6561 943420

E-Mail verfassen