Hopfenbauer - Andreas Dick, © TI Bitburger Land - Biggi Thiebach

23_28.11.2020 ABGESAGT - Bierbrau-Seminar beim Hopfenbauer Andreas Dick in Holsthum
65,00 €

Tourist-Information Bitburger Land | Bitburg

Inhalte teilen:

UPDATE, 15.10.2020: Aufgrund der aktuellen Corona Lage im Eifelkreis Bitburg-Prüm muss das Erlebnisprogramme Bierbrau-Seminar leider abgesagt werden! :-(

Das Bitburger Hopfenanbaugebiet ist das Einzige in Rheinland-Pfalz und das nördlichste in Deutschland. Beim offiziellen Wettbewerb der deutschen Hopfenbauer, erlangte der Hopfenbetrieb Dick bereits mehrmals den ersten Platz in der Hopfenqualität. Wer also kann Ihnen mehr rund um Hopfen und Malz erzählen? Genießen Sie Ihr „Kühles Blondes“ beim Brau-Seminar. Hier gilt: Vergnügen, spannende Informationen rund ums Bier und viel Geselligkeit.
Hopfen ist nicht nur gesund und beruhigt – auf dem Hof der Familie Dick macht er richtig Laune! Hopfen und Malz - Gott erhalt´s.

Programmablauf:

Unterhaltsame Theorie kombiniert mit flüssiger Praxis:
In diesem Kurs werden Sie in die Geheimnisse der Braukunst eingeführt und erfahren viel Wissenswertes über die Rohstoffe und die Herstellung von Bier.
Natürlich brauen Sie Ihr Lieblingsgetränk unter der Anleitung des Bierbrauers selbst. Reichlich flüssige Nahrung und eine kalt/warme Brauerplatte gehören hier ebenfalls dazu. Neben der Bierherstellung und den Charakteristika der einzelnen Biersorten lernen Sie, auf was es bei einer Bierverkostung ankommt (Professionelle Verkostung mehrerer Biersorten). Sie werden über das Thema "Bier und Gesundheit“ aufgeklärt und erfahren amüsante Geschichten und
Anekdoten rund ums Thema Bier.

Um Anmeldung wird gebeten bei der Tourist-Information Bitburger Land: Tel.: 06561-94340 oder info@eifel-direkt.de

Auf einen Blick

Leistungen:

  • Treffpunkt: 10:00 Uhr
  • Dauer: 6 Std.
  • mind. Personenanzahl: 6 Personen
  • max. Personen: 20 Personen
  • Preis:  65,00 € pro Person

Der Preis beinhaltet pro Person eine kalt-warme Brauerplatte, ein Zertifikat „Brauseminar“.
Alle Biere (ca. 8 Sorten) werden vor Ort gebraut und verköstigt.

Bezahlung: Vorkasse - bar  bei der Tourist-Information Bitburger Land, Römermauer 6 in Bitburg
oder per Überweisung auf folgendes Konto:
Kreissparkasse Bitburg-Prüm, Bankleitzahl 586 500 30, Konto-Nr, 57760, IBAN DE78 5865 0030 0000 0577 60). Bei Nichtteilnahme keine Geldzurückerstattung).

Kontakt des Anbieters:

  • Tourist-Information Bitburger Land
    Römermauer 6
    54634 Bitburg
    Telefon: (0049) 6561 94340
    Fax: (0049) 6561 943420

Preise:

65,00 € pro Person (Vorkasse)

Ort

Auf der Hütte 2
54668 Holsthum

Angebot anfragen bei Tourist-Information Bitburger Land
65,00 €

Ihre Reisedaten

Ihre Kontaktdaten
Felder mit einem * sind auszufüllen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn