Multivisionsshow
13.02.2020

Bitburg

Inhalte teilen:


„Zauber der Kraniche – Eine Reise von Schweden nach Spanien“

Am 13. Februar 2020 um 19:00 Uhr präsentieren die Naturfotografen Gaby Hufler und Norbert Daubner auf Einladung der Volkshochschule Bitburger Land erstmals in der Eifel ihre Multivisionsshow "Zauber der Kraniche – Eine Reise von Schweden nach Spanien“.

Jahr für Jahr überqueren tausende von Graukranichen auf ihren Reisen in die Sommer- bzw. Winterquartiere die Dörfer und Gehöfte der Eifel. Von jeher kündigen sie mit ihren trompetenartigen Rufen für die ländliche Bevölkerung das Kommen des Frühjahrs bzw. des Winters an. Jetzt wollen die beiden Naturfotografen Gaby Hufler und Norbert Daubner, die beide schon lange dem Zauber der Kraniche verfallen sind, das Rätsel des Woher und Wohin lösen. Deshalb sind sie den majestätischen Fliegern vom hohen Norden bis in den tiefen Süden unseres Kontinents gefolgt und haben in einem Zeitraum von mehr als 3 Jahren auf der westlichen Zugroute der Graukraniche, die direkt über unsere Eifelregion führt, ihre Zugwege erkundet und die großen Rastplätze in Schweden, Deutschland und Frankreich kennengelernt, bis sie im Südwesten Spaniens das Überwinterungsgebiet der Kraniche erreichten.

Auf dieser langen Reise können die Zuschauerinnen und Zuschauer nun die Kraniche begleiten und in der einfühlsamen Live-Reportage die Reise der Kraniche von ihren Brutplätzen an der Ostsee und am schwedischen Hornborgasee über viele deutsche Beobachtungsgebiete, bis zu berühmten Kranich-Aufenthaltsorten in Frankreich und Südspanien. Faszinierend dabei die Überquerung der Pyrenäenkämme und die einzigartige Naturlandschaft der spanischen Extremadura, das abschließende Ziel der Kranichreise. Erleben Sie den Kälteeinbruch in Aragonien am Salzsee in Gallocanta und erfahren Sie wie die Fotografen mit dieser Situation umgehen, während sie von Sonnenaufgang bis -untergang in ihrer Beobachtungshütte ausharren.

In der sehr ansprechenden Multimediashow sind nicht nur die Kraniche selbst das Ziel des Interesses, sondern die Fotografen haben auch die Orte und Regionen, in deren Nähe sich die Großvögel während ihrer Reise aufhalten, mit in ihre Reportagen einbezogen und bannen in vielen einzigartigen Fotografien und eindrucksvollen Filmsequenzen das Publikum mit dem „Zauber der Kraniche“.

Einlass: 18.30 Uhr

Karten für die Veranstaltung sind im Vorverkauf erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket - Regional, z.B. bei der Tourist-Information, Römermauer 6, Bitburg, Tel.: 06561-94340

 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 13. Februar 2020
    Um 19:00 Uhr

Ort

Bedaplatz 1
54634 Bitburg

Kontakt

Volkshochschule Bitburger Land
Hubert-Prim-Straße 7
54634 Bitburg
Telefon: (0049)(0) 6561 - 66 1061

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn