"Lachnacht"

09.06.2023

Bitburg

1. Bitburger Lachnacht
Frederic Hormuth, Hennes Bender, Jacqueline Feldmann, Uli Masuth und El Mago Masin.

Am 06. Juni 2023 wird gelacht in Bitburg!
Es wartet ein fantastischer Mix aus Kabarett und Comedy auf Sie! Die Moderation an diesem Abend übernimmt der wunderbare Frederic Hormuth, der sich fragt: Wer ist eigentlich "wir“? Skandierende Cordhosen-Träger rufen „Wir sind das Volk“ und meinen dabei sich. Seine Frau sagt „Wir müssten mal den Müll runterbringen“ und meint dabei ihn. Vegetarier sagen „Wir essen zu viel Fleisch“ und meinen damit alle mit Weber-Grill. Und Politiker sagen gerne „Wir müssen die Inhalte besser rüberbringen“, meinen dabei aber auf keinen Fall sich selbst. Wir sollten uns das mal anschauen. Also Sie!

Mit dabei haben wir diesmal folgende Gäste: Hennes Bender ist ein Freund vieler Worte. Und so stellt er sich ohne Punkt und Komma den großen Fragen des Lebens: Lästern Alexa und Siri hinter meinem Rücken über meinen Haaransatz? Ist die Cloud, in der ich meine Daten lagere, wirklich eine Wolke oder nur ein anderer Computer? Wozu eine Vorratsdatenspeicherung wenn ich ein Langzeitgedächtnis habe? Und überhaupt: Sollte alles eigentlich nicht leichter sein als vorher? Nur mit einem Mikrofon bewaffnet stellt sich Hennes Bender, einer der langlebigsten und dienstältesten Stand-Up-Komiker Deutschlands vor sein Publikum und demonstriert auf seine eigene, sprachverliebte und quirlige Art, dass Widerstand nicht zwecklos ist. Kleiner Mann, große Klappe und viel dahinter. Hennes Bender ist wieder zurück. Aber so was von.

Jacqueline Feldmann würde wahrscheinlich noch immer gemütlich auf einer Wiese liegen mit einem Tetra Pak unterm Arm und einer Sonnenblume im Haar; wäre da nicht plötzlich die Schule zu Ende gewesen. Was nun anfangen mit der neu gewonnenen Zukunft? Chemikerin, Polizistin oder doch Klärwerktaucherin werden? Eine Karriere als Hammerwerferin strebte Jacqueline zunächst an (kein Scheiß), diese scheiterte doch an ihrer eher zierlichen Gestalt und ihrem quiekenden Wurfschrei. Die Wahl fiel schlussendlich auf einen Schreibtisch-Job beim Finanzamt. Der Alltag zog ein; aber auch die Komik. Dass Umsatzsteuer und Mehrwertsteuer keine Pokemons sind, wusste die junge Sauerländerin schon vorher. Doch die Geschichten, die Jacqueline als Finanzbeamtin erfahren hat, sprechen eine eigene Sprache…

Uli Masuth geht Lügen und anderen Wahrheiten auf den Grund. Der wahrheitsliebende Mensch lügt. Und das nicht zu knapp. Je nachdem, welchem Experten man glauben darf, 25-200 Mal am Tag. Was tun? Soll uns die Wahrheit gestohlen bleiben? Oder sollten wir uns etwas mit der Halben begnügen, am besten scheibchenweise serviert? Der Vorteil dabei: so liegt sie weniger schwer im Magen. Der Nachteil: was für den einen noch die halbe Wahrheit ist, ist für den andern schon die ganze Lüge. Was aber hätten wir davon wenn immer alle die Wahrheit sagten? Den Himmel oder die Hölle auf Erden? Machen Sie sich auf eine ehrliche Antwort gefasst.

El Mago Masin - der smart lächelnde Hüne mit den Dreads steht für Anarchokomik und Wahnwitz. Tief verstrickt in alltäglichen und gerade nicht alltäglichen Nonsens rückt der virtuose Gitarrist und Wortakrobat den Begriff Liedermacher in ein ungewohntes, aber angenehm verrücktes Licht. Er wurde einst von einer sehr wichtigen Zeitung als Liedermacher mit Peter-Pan-Syndrom bezeichnet. Treffend, denn am Ende findet er ein Igelbaby und backt einen Pustekuchen.

Einlass: 19.00 Uhr

Karten für die Veranstaltung sind im Vorverkauf erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket - Regional, z.B. bei der Tourist-Information, Römermauer 6, Bitburg, Tel.: 06561-94340

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 9. Juni 2023
    Um 19:30 Uhr

Ort

Römermauer 6
54634 Bitburg

Kontakt

Kulturgemeinschaft Bitburg e.V.
Rathausplatz 4
54634 Bitburg
Telefon: +49 6561 6001-240/242
Fax: +49 6561 60019220

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn