Krimilesung mit Klaus Stickelbroeck
30.10.2017

Kyllburg

Inhalte teilen:

Kunst - Kultur - Kyllburg präsentiert:


HAKEN DRAN - KRIMILESUNG MIT KLAUS STICKELBROECK
 
Schmerzhaft,
sehr schmerzhaft werden sich einige Besucherinnen an die Krimilesung 2013 im ehem. Café Deckert mit Klaus Stickelbroeck erinnern. Dabei hatten wir vorher richtig gewarnt und geraten, sich etwas zum Einreiben des Zwerchfells sowie Entspannung der Lachmuskulatur mit in die Lesung zu nehmen oder bereits kurz davor zur Anwendung zu bringen.
 
Nun müssen wir wieder warnen, denn Klaus Stickelbroeck kommt (endlich!) wieder nach Kyllburg, und zwar am langen Wochenende
 
Montag, 30.10.2017
Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Kutscherstube im
Hotel Eifeler Hof
Hochstraße 2
54655 Kyllburg
 
Eintritt Abendkasse 5,00 Euro.
 
In der Kutscherstube des Eifeler Hof werden kalte und warme Getränke serviert.
Es ist eine Krimilesung, schwache Nerven gehen vorher vielleicht noch etwas essen?
 
Kurz vor unserer Lesung am 23.10.2017 erscheint im KBV-Verlag Hillesheim, der selbstverständlich an unserem Tag einen Büchertisch unterhält:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 30. Oktober 2017
    Um 20:00 Uhr

Ort

Hochstr. 2
54655 Kyllburg


Kontakt

Kunst-Kultur-Kyllburg
Haselweg 11
54655 Kyllburg
Telefon: (0049) 6563 960140

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn