Bitburger Summer Jazz
18.08.2021

Bitburg

Inhalte teilen:

Seit ihrer Gründung im Jahr 2003 zählt sie eher zu den jungen „alten“ Jazzbands der Republik. Sie hat sich der Pflege des alten Jazz-Stils verschrieben und zeigt dies auch in der ursprünglichen Schreibweise Jass.
Der Jazz entstand in der Begegnung zwischen „Schwarz“ und „Weiß“. Deshalb entstand er dort, wo sich diese Begegnung am intensivsten vollzog: Im Süden der USA, in New Orleans.

Die Palatina Washboard Jassband spielt den „New Orleans-Stil“, geprägt von KingOliver, Louis Armstrom, Jelly Roll Morton, Nick La Rocca, W. C. Handy und anderen legendären Jazzmusikern.

Kompositionen bis 1930 bilden das reichhaltige Programm, sind aber nicht Doktrin. Die Besetzung der Band ist entsprechend konsequent umgesetzt. So findet man weder Kontrabass noch Schlagzeug. Vielmehr wird auf meist historischen Instrumenten wie Waschbrett, Sousaphon, Klarinette, Trompete oder Kornett, Posaune, Banjo und Piano gespielt. Alle Musiker kennen sich musikalisch meist viele Jahre und sind, ob Profi oder Amateur, infiziert vom Bakterius Jazzikus. Jahrelange Erfahrungen in verschiedenen Jazzformationen bringen alle Musiker mit, was eine hervorragende Basis für musikalische Qualität ergibt.

Im Bedagarten werden spielen Ewald Willkomm, Banjo, Bernd Fischer, Waschbrett, Volker Däuber, Klarinette, Alt- und Baritonsaxofon, Ralph Himmler, Trompete, Stefan Schwab, Posaune und Johannes Maiß, Sousaphon.

Die Palatina Washboard Jassband spielt am Mittwoch, 18. August 2021 von 19 – 21.30 h im Bedagarten.

Bei ungünstigem Wetter wird im Festsaal des Hauses Beda gespielt.

Das Bitburger Summer-Jazz Festival ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Jazz-Initiative Eifel e. V., der Kulturgemeinschaft Bitburg e. V. und der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung.
www.jazzei.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 18. August 2021
    Um 19:00 Uhr

Ort

Bedaplatz 1
54634 Bitburg

Kontakt

Jazz-Initiative Eifel
Wolsfelder Str. 13
54668 Holsthum
Telefon: (0049) 6523 933690

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn