Bitburger Summer Jazz
05.08.2020

Bitburg

Inhalte teilen:

Neuer Bandname, neues Programm: Ansgar Specht präsentierte 2015 sein erfolgreiches Musikkonzept, erweitert um frische Zutaten. Natürlich spielen er und die seit Jahren perfekt wie spielfreudig begleitende Band seine Eigenkompositionen,  Stücke von den mittlerweile 6 CDs. Der neue Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Funk, Blues, Soul und Pop. Und der Jazz schaut immer wieder gerne um die Ecke.
Die Idee zum neuen Konzept reifte, nachdem er die Leitung der Session im Jazzclub Minden übernommen hatte und im Rahmen dieser Veranstaltung viele Stücke, Stile und Arrangements verwirklicht werden konnten. Maßgeblich die positiven Reaktionen des Publikums hier und bei anderen Auftritten führten zur Neugestaltung des Programms und Akzentuierung des Elements "Groove".

Ansgar Specht erhielt seine musikalische Ausbildung bei Philippe Caillat (F). Es folgten Studienaufenthalte in New York und zahlreiche  Auftritte im In - und Ausland mit vielen bekannten Musikern (u.a. Peter Ponzol, Atlanta/USA) und ist mit seinem perfekt eingespielten Team seit Jahren Gast in den bekannten Jazzclubs.
Als Komponist und Produzent punktet er mit bislang 6 CDs. Die Band spielt in der Besetzung Toshie Seo, Keyboards, Axel Senge, Saxes, Reinhard Glowazke, Basses, Udo Schräder, Drums und Ansgar Specht, Guitars.

Summer-Jazz im Bedagarten ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Jazz-Initiative Eifel, der Kulturgemeinschaft Bitburg und der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung.

www.jazzei.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 5. August 2020
    Um 19:00 Uhr

Ort

Bedaplatz 1
54634 Bitburg

Kontakt

Jazz-Initiative Eifel
Wolsfelder Str. 13
54668 Holsthum
Telefon: (0049) 6523 933690

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn