Bitburger Summer Jazz
01.08.2018

Bitburg

Inhalte teilen:

Live Jazz mit Red Onions

Mit dieser beliebten Veranstaltungsreihe wird auch in diesem Sommer das
kulturelle Angebot in Bitburg erweitert: Summer-Jazz im Bedagarten – und dieser
Titel ist Programm. Live Jazz in einem angenehmen Ambiente mit passender
Gastronomie so konzipiert, dass eine entspannende, sommerurlaubsähnliche
Atmosphäre entsteht. Eine Verführung zum Verweilen, zum Genießen, zum Treffen
mit Freunden, Plaudern, Ausspannen – und/oder einfach zum Zuhören.
Der Eintritt ist frei


Mit den Red Onions spielt eine junge, alte Formation in klassischer Besetzung (ohne Klarinette) mit Bandleader Volkmar Trüb am Banjo, dem Pianisten Rudi Lehmann, Martin Langer an Sousaphon und Kontrabass, dem routinierten Trompeter Peter Hesse, dem gefühlvollen Sopransaxophonisten Günter Backhaus und dem ausgezeichneten jungen Posaunisten Elmar Feldmann.


Ein anspruchsvoller Name, brachten doch die Red Onion Jazz Babies 1927 unter anderem Louis Armstrong, Sidney Bechet und Buddy Christian gemeinsam auf die Bühne. Nun schmückt einige der Herren durchaus schon graues Haar, denn die Routiniers haben sich aus verschiedenen regional renommierten Bands zusammengefunden. Das erklärt auch das enorme Repertoire, mit dem sie den Summer-Jazz vergnüglich gestalten werden.


Summer Jazz im Bedagarten ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Jazz-Initiative Eifel, der Kulturgemeinschaft Bitburg und der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung.

www.jazzei.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 1. August 2018
    Um 19:00 Uhr

Ort

Bedaplatz 1
54634 Bitburg


Kontakt

Jazz-Initiative Eifel
Wolsfelder Str. 13
54668 Holsthum
Telefon: (0049) 6523 933690

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn