Bitburger Jazzclub
03.05.2018

Bitburg

Inhalte teilen:

Ostfriesen-Jazz im Bitburger Jazzclub

Gitarrist Frank Schultz, er ist gebürtiger Ostfriese und Bandleader des gleichnamigen Quartetts, spielt natürlich keinen Ostfriesenjazz. Das Quartett, bestehend aus Moritz von Kleist am Saxofon, Thomas Wörle, Schlagzeug und der Kontrabassistin Hendrika Entzian, präsentiert überwiegend eigene Kompositionen.
Alle vier Musiker sind Profis, und sie haben schon mit manchen bekannten Jazzgrößen gespielt. Aber sie spielen nicht nur, sie komponieren und arrangieren Jazzstücke in verschiedenen Stilrichtungen.
In Bitburg werden sie eine Kostprobe ihres Repertoires abgeben. Ein hoch interessanter Abend ist angesagt.

Eintritt frei.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 3. Mai 2018
    Um 20:00 Uhr

Ort

Brodenheckstr. 15
54634 Bitburg


Kontakt

Jazz-Initiative Eifel
Wolsfelder Str. 13
54668 Holsthum
Telefon: (0049) 6523 933690

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn