"Baden in Waldluft" - Erlebnisprogramm
25.07.2020

Inhalte teilen:

Den Alltag hinter sich lassen und Eintreten in die Welt des Waldes. In Japan heißt dieser populäre Gesundheitstrend Shinrin-yoku – „Baden in Waldluft“. Elemente aus Qi Gong, Meditation und der Achtsamkeitspraxis laden ein, in der Natur zur Ruhe zu kommen. Während Sie die Natur mit allen Sinnen erleben, baut Ihr Körper auf ganz natürliche Weise Stresshormone ab, der  Blutdruck senkt sich, das Immunsystem wird gestärkt. Sie lernen die belebende Vielfalt Ihrer Wahrnehmungen kennen und neue, manchmal überraschende Blickwinkel erschließen sich.

Hinweis: Bei Sturm oder Gewitter findet kein Waldbaden statt, der Termin muss dann leider abgesagt werden. In Trockenperioden mit Waldbrandgefahr behält sich die Gästeführerin vor, den Veranstaltungsort zu verlegen. Dann werden wir achtsame und entspannende Naturerfahrungen außerhalb des Waldes erleben.

Gästeführer/in: Beate Kneip (Heilpraktikerin für Psychotherapie, Achtsamkeits- und Entspannungstrainerin)

Teilnehmerzahl: min. 10 Pers. / max. 15 Pers.

Wegstrecke: ca. 4,5 km

Start: 10 Uhr

Dauer: ca. 3-4 Std.

Treffpunkt: Wanderparkplatz vor dem Ortseingang von Oberweis (Einfahrt in der scharfen Kurve vor dem „Willkommen in Oberweis“-Schild). Von dort Weiterfahrt in den Wald.

Preis: 12 Euro p.P. (Vorkasse)

Um Anmeldung wird gebeten, Tel.: 06561-94340.

Bezahlung: Vorkasse (vorab in bar bei der Tourist-Information Bitburger Land, Römermauer 6 in Bitburg oder per Überweisung auf folgendes Konto: Kreissparkasse Bitburg-Prüm, Bankleitzahl 586 500 30, Konto-Nr, 57760, IBAN DE78  5865 0030 0000 0577 60). Bei Nichtteilnahme keine Geldzurückerstattung).

Teilnahme auf eigene Gefahr.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 25. Juli 2020
    Um 10:00 Uhr

Ort

*****

Kontakt

Tourist-Information Bitburger Land
Römermauer 6
54634 Bitburg
Telefon: (0049) 6561 94340
Fax: (0049) 6561 943420

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn