CORONA VIRUS: Aktuelle Informationen

Inhalte teilen:

Liebe Gäste,

aufgrund der Bund-Länder-Beschlüsse treten am 02 .November 2020 neue Corono-Regeln in Kraft.
Die neuen Regeln betreffen auch den touristischen Reiseverkehr.

UPDATE: Bund und Länder Beschluss vom 28.10.2020 - gelten ab dem 02.11.2020 

Aktuelle Meldungen aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm 
https://www.bitburg-pruem.de/cms/buergerservice-verwaltung/corona-portal

Hier ein Auszug aus den Regeln der 12. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinlan Pfalz.:

  • Bürgerinnen und Bürger werden aufgefordert, generell auf nicht notwendige private Reisen und Besuche -auch von Verwandten- zu verzichten. Das gilt auch im Inland und für überregionale tagestouristische Ausflüge.
    Übernachtungsangebote im Inland werden nur noch für notwendige und  ausdrücklich nicht touristische Zwecke zur Verfügung gestellt.
  • 5. Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören
    a. Theater, Opern, Konzerthäuser, und ähnliche Einrichtungen,
    b. Messen, Kinos, Freizeitparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen), Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen und ähnliche
  • Einrichtungen,
    c. Prostitutionsstätten, Bordelle und ähnliche Einrichtungen,
    d. der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen,
    e. Schwimm- und Spaßbäder, Saunen und Thermen,
    f. Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.
  •  Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, werden untersagt.
    Profisportveranstaltungen können nur ohne Zuschauer stattfinden.
  • Gastronomiebetriebe sowie Bars, Clubs, Diskotheken, Kneipen und ähnliche Einrichtungen werden geschlossen. Davon ausgenommen ist die Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause sowie der Betrieb von Kantinen."

*************************************************************************************

„Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 30. November 2020 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/uebersicht-zu-behoerdlichen-massnahmen.html. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.“

*************************************************************************************

Weitere Informationen:

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

(Stand der Informationen 02.11.2020)