Auf der Eiche wächst der beste Schinken, © Forstamt Wittlich

Wanderung 2 - 01.10.2020 Auf der Eiche wächst der beste Schinken

Wittlich

Inhalte teilen:

Revierleiter Mario Sprünker zeigt uns in den unmittelbar an Wittlich angrenzenden ehrwürdig-alten Eichenwäldern die vielfältigen Nutzungsinteressen der Menschen, wie z.B. das sogenannte "Hölzerne Zeitalter", die industrielle Revolution, aber auch unsere heutigen Ansprüche an den Wald. Zum Abschluß genießen wir nussigen Wildschinken, sowie einen feinen Wein aus der Wittlicher Senke.

Treffpunkt: Wittlich, Mundwald, Kapelle Bei der Schwarzen Mutter Gottes

Start: 13:00 Uhr

Strecke: ca.  7 km

Wanderzeit: ca. 2 Stunden

Wanderführer: Mario Sprünker

Anspruch: mittelschwer

Teilnahmegebühr: 14 € (inkl. Erfrischung während der Wanderung, Wanderführer und regionalem Imbiss)

Anmeldung: 
Moseleifel Touristik e.V.

Marktplatz 5 - 54516 Wittlich
Tel.: 06571/4086 – info@moseleifel.de - www.moseleifel.de

Anmeldung bis 2 Tage vor Wanderung. Anmeldung am Wandertag unter Vorbehalt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

 

 

"Wandertour Wittlich" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Mundwald Wittlich, Kapelle Bei der Schwarzen Mutter Gottes

Ziel: Mundwald Wittlich, Kapelle Bei der Schwarzen Mutter Gottes

Streckenlänge: 7 km

Dauer: 2:00 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Merkmale:

  • Rundtour

Moseleifel Touristik e.V.

Marktplatz 5
54516 Wittlich
Telefon: 06571/4086

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn