Streuobst

Streuobstwiesen

Inhalte teilen:

Streuobstwiesen verleihen der Kulturlandschaft des Bitburger Gutlands ihr charakteristisches Aussehen. Sie gliedern und beleben das Landschaftsbild und stellen für den Betrachter einen hohen Erlebniswert dar. Außerdem bilden einen sie einen wichtigen Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Dieser Artenreichtum ist bedingt durch die Kombination von extensiv genutztem Grünland und offenen Gehölzstrukturen. Sowohl Offenlandbewohner als auch eher waldliebende Arten mit unterschiedlichen Feuchtigkeits- und Temperaturansprüchen treffen hier aufeinander und nutzen das abwechslungsreiche Mosaik an Lebensräumen.

Naturpark Südeifel

54666 Irrel
Telefon: +49 6525 79206
Fax: +49 6525 79280

zur WebsiteE-Mail verfassen