Bitburger Summer Jazz
30.08.2017

Bitburg

Inhalte teilen:

Das Benno-Raabe-Quartett beendet den Summer-Jazz im Bedagarten

Die Swingmusik ist ihr Metier. Darin kennen sie sich aus. Sie spielen Stücke aus der „klassischen“ Zeit des Swing, Stücke von Duke Ellington, Count Basie, Benny Goodman und anderen. Im Bedagarten präsentieren die vier Musiker ganz besonders Stücke von Dorothy Fields und Jimmy McHugh. Stücke, die jeder kennt und die immer wieder gern gehört werden. Sie spielen für ihr Publikum und pflegen dabei ihren typischen musikalischen Stil.
Gelegentliche musikalische Ausflüge in die moderne und anspruchsvolle Popmusik sind ihnen durchaus vertraut.
Sie spielen in der Besetzung Benno Raabe, Piano, Giselher Spath, Saxofone, Rolf Mrotzek, Kontrabass und Stefan Spies, Schlagzeug.
Und damit wird deutlich, dass sie dezente Musik machen und keine Trommelfelle strapazieren.

Summer Jazz im Bedagarten ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Jazz-Initiative Eifel, der Kulturgemeinschaft Bitburg und der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung.

www.jazzei.de

Info zu Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei

Auf einen Blick

Termine

  • 30. August 2017

Ort

Bedaplatz 1
54634 Bitburg


Kontakt

Jazz-Initiative Eifel
Wolsfelder Str. 13
54668 Holsthum
Telefon: (0049) 6523 933690

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn